Bam Larsson – Design meets Nachhaltigkeit meets Shirts

Wham! Bam Larsson ist da und hat ein gleichnamiges, nagelneues Label aus dem Süden Deutschlands mitgebracht:

Bam Larsson, das ist der lebensfrohe Unbekannte, der zwar gerne mal zu spät kommt, dafür aber immer bis zum Ende da bleibt. Inspiriert vom Leben macht Bam Mode mit Charakter. Seine Shirts zeichnen sich aus durch stilvolle Schnitte und pointierte Motive, begleitet von einer Prise Selbstironie. Das ist mal mutig, mal innovativ und manchmal auch schräg. Auf jeden Fall sind sie immer einen zweiten Blick wert.

Die erste Kollektion von Bam Larsson umfasst vier Shirts für die Jungs, und drei für die Damen. Was ich besonders gut finde: Bio-Baumwolle und faire Herstellung der Shirts scheint den Jungs wirklich am Herzen zuliegen und so informieren sie auch ausführlich darüber – sämtliche T-Shirts der Kollektion sind zu 100% aus Bio-Baumwolle und GOTS zertifiziert. Sie wollen zeigen, dass Nachhaltigkeit und wirtschaftlicher Erfolg kein Widerspruch sein müssen und gleichzeitig grüne Mode aus der Öko-Ecke herausholen:

Statt erhobenem Zeigefinger arbeiten wir mit überzeugendem Design und wollen so auch Leute erreichen, die sich bislang nicht für Nachhaltigkeit interessiert haben und einfach nur ein cooles T-Shirt tragen möchten.

Word. Das ist der Weg. Gute Idee, gutes Label!





(c) Photos: Bam Larsson

Kommentare sind geschlossen.