WOOG – Water & Concrete Collection

6_sh

WOOG? Eingesessenen Darmstädtern fällt da wohl vor allem der Naturbadesee Großer Woog ein – alle anderen sollten ab sofort das neue Label WOOG (übrigens nach dem See benannt und als Hommage an die Stadt gedacht) auf dem Schirm haben. Auf der letzte Stijl in Mainz hab ich zum ersten Mal die Shirts und das Team von WOOG gesehen und für gut befunden (ja, Shirts und Team natürlich!). Kennzeichnend für die Shirts des 2014 gegründeten Labels sind die eher puristischen Prints, gedruckt wird im analogen Siebdruck-Verfahren mit einem befreundeten Siebdrucker in der Region – auf Textilien, die zum allergrößten Teil von Earth Positive stammen und somit aus fairer Biobaumwolle sind. Jede Kollektion hat ein Thema mit Hintersinn: Die erste, „The Wolf“, symbolisierte mit dem Rudeltier beispielsweise den Zusammenhalt und den Team-Gedanken bei WOOG Clothing. Der neueste Wurf der Darmstädter ist die Water & Concrete Collection. Hier kehren die Jungs an den Badesee an dem alles entstand zurück. Ziemlich gut, diese Darmstädter, ich bin auf neue Streiche gespannt!

7_sh
9_sh
10_sh
11_sh
13_sh
14_sh
15_sh
16_sh
titel_sh
2_sh
3_sh
4_sh
5_sh

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Gefällt mir sehr gut das Design aber auch die Verarbeitung. Habe die Jungs auf der Stijl in Mainz kennen lernen dürfen sehr bodenständige und freundliche Gesellen!
    Weiter so!