Costalamel – Ohlaland Collection

4_sh

Costalamel, ich schrieb es schon im Januar, klingt jedes Mal so nach Meer und Sonne – und auch diesmal weckt das Label aus Barcelona Sommergefühle. Die neue Kollektion Ohlaland fand ihre Inspiration irgendwo zwischen Spanien und Japan:

Ohlaland is the land of the rebel kid who will never grow up. Its imaginary is a miscellany of elements inspired between Barcelona and Tokyo.

Und so schwirren Koi-Karpfen, Palmen, Bananen, Papageien und Blumen über die handbedruckten, auf jeweils 30 Stück limitierten Tanktops, T-Shirts und Bodysuits. Mein persönlicher Favorit? Das Koi Fish Lines-Shirt mit den Fischen in blau und rot. Oder doch das Messy Hair, mit den Polka-Dots auf dem Rücken?

6_sh
1_sh
2_sh
3_sh
5_sh
(c) Photos: Costalamel

Kommentare sind geschlossen.