Degree Clothing – Green Label der Zukunft

dgr-clothing (6)

Dieses Shirt hat das Zeug, das Internet zu sprengen: Die Sloth-Army ist da, mit einer Brusttasche voller Faultiere:

Zwei von ihnen sind gerade erst vom Tennismatch gekommen und haben ihr Stirnband aufgelassen.

Den Kern des Degree Clothing-Labels, das großen Wert darauf legt, fair und ökologisch hergestellte Teile zu verwenden (alle Kleidungsstücke sind Fair Wear-zertifiziert), bildet eine ständig wachsende Gruppe von Extremsportlern, jungen Künstlern und Musikern – Inspiration finden die Jungs und Mädels steht beim Surfen, am Strand und beim Rollbrettsport. Und wenn ihr denkt, Faultiere sind das Höchste, das die Augsburger bieten können, dann schaut euch mal bitte den Helikopter-Hoodie an! Karlsson-vom-Dach-mäßig kommt der Hoodie mit einem abnehmbarem (und natürlich drehbaren) Holzpropeller, der in Deutschland gefräst und mit natürlichem Öl behandelt worden ist. Großartig, was Degree Clothing aus Augsburg da auftischen!

dgr-clothing (10)
dgr-clothing (1)
dgr-clothing (2)
dgr-clothing (3)
dgr-clothing (4)
dgr-clothing (5)
dgr-clothing (7)
dgr-clothing (8)
dgr-clothing (9)
(c) Photos: Degree Clothing

Kommentare sind geschlossen.