Costalamel – The Honey Years / Get Lost to Find Yourself

fbad_23_sh

Costalamel aus Barcelona haben letztens ihre Webseite auf Vordermann gebracht und gleichzeitig auch neue Stöffchen für Herbst-Winter 2015 rausgelassen, die sich in zwei Teilkollektionen aufteilen lassen: Honey Years ließ sich von Ikonen der Popkultur der 1990er Jahre inspirieren: Winona Ryder, Will Smith und Macaulay Culkin beispielsweise. Get Lost to Find Yourself, ist dann der Teil, der mir persönlich noch ein wenig mehr zusagt:

Get lost to find yourself, the main concept, is an apology to the beauty of contradictions. Aimed for disturbing the disturbing the comfortable and comforting the disturbed. It is an ode to let you flow and go out of comfort zone.

Die Kollektion kommt mit Elementen wie Weltkarten, Länder-Patches und anderen Details. Die Teile sind zudem ziemlich limitiert – mein Favoriten-Shirt, Maps, etwa gibt es lediglich 30 Mal, den Natsukashii-Crewneck nur 50 Mal. Insgesamt also ein ziemlich guter Relaunch von Costalamel!

fbad_1_sh
fbad_2_sh
fbad_3_sh
fbad_5_sh
fbad_6_sh
fbad_9_sh
fbad_11_sh
(c) Photos: Enzo David Pla Iriarte

Kommentare sind geschlossen.