ŠVANC LUČA – the human brand #crowdfunding

(c)AslanKudrnofsky_modelshot_TRUMP LOVE_White_sh

Ganz ehrlich? Als ich den Labelnamen „ŠVANC LUČA“ las, dachte ich an ein fieses Label, das sich zu mir verirrt hatte. Wrong. Denn das bereits seit 2013 existierende Label hat sich ganz der Befreiung von stereotypen Denkweisen in der Gesellschaft verschrieben:

ŠVANC LUČA räumt mit Unterschieden zwischen Mann und Frau, Einteilung aufgrund von sexueller Orientierung, ethnischer Herkunft oder Religion auf. Antiquierten Denkmustern der Unterscheidung von Menschen wird durch das Verwenden des Wortes «Schwanzlutscher» als Markenname entgegengetreten. Diese abfällige Bezeichnung für einen homosexuellen Mann wird auf humoristische Weise zu einem Ausdruck umgewandelt, der seinem/seiner TrägerIn Selbstreflexion, bewusstes Handeln und Offenheit zuschreibt.

Aktuell läuft eine Crowdfunding-Kampagne für das neue Release – teilweise könnt ihr – mit den limited editions »be part of the design« und »you are the design« – sogar Teil eines Shirt-Designs werden! Schön: Die Shirts von ŠVANC LUČA, in Wien und Linz bedruckt, sind aus Bio-Baumwolle, fair gehandelt und sweatshop-frei produziert. Also meinen Support haben die Österreicher!

(c)AslanKudrnofsky_modelshot_ALTESCHEISSE_sleeveless_White_sh
(c)AslanKudrnofsky_modelshot_BEIDL_Black_sh
(c)AslanKudrnofsky_modelshot_BUGGERY_White_sh
(c)AslanKudrnofsky_modelshot_HUMANAFTERALL_White_sh
(c)AslanKudrnofsky_modelshot_HUMANAFTERALL_White02_sh
(c)AslanKudrnofsky_modelshot_paar_sh
(c)AslanKudrnofsky_modelshot_paar02_sh
(c)AslanKudrnofsky_modelshot_IJUSTDONTCARE_White_sh
(c)AslanKudrnofsky_modelshot_ACAB_White_sh
(c)AslanKudrnofsky_modelshot_GROWABEARDANDTHENWELLTALK_White_sh
(c)AslanKudrnofsky_modelshot_ALTESCHEISSE_sleeveless_black_sh

Kommentare sind geschlossen.