Only A Few – Bricks of the Gutter Collection

lookbook-26_sh

Kreativität hört niemals auf! Ich freue mich jedes Mal, wenn ich sehe, dass ess ein neues Label gibt, das die ganze Mühe auf sich nimmt und dann auch noch gute Sachen raushaut. So ist es jetzt auch mit den Newcomern von Only A Few aus München / Fürstenfeldbruck. Mit viel Liebe zum Detail geht die sechsköpfige Only A Few-Crew an die Sache ran. Nach rund einem Jahr an Vorarbeit und Vorbereitung wurde nun vor wenigen Tagen die Bricks of the Gutter Erstlingskollektion released.

„Bricks of the Gutter“ beschreibt für uns das Schöne in Verfallenem, die Vergänglichkeit von Neuem und Makellosem und den Charme von ungeschliffenem mit Ecken und Kanten. […]Inspiriert von Gewitterwolken oder altem Gemäuer welches mit Tags und Pieces bedeckt ist, versuchen wir diese Eindrücke mit Detailliebe und Offenheit gegenüber kontroversen und trashigen Einflüssen auf Stoff zu drucken. Noise, Rawness und Typografie längst verebbter Industriegiganten gekreuzt mit verquerten trippy Vibes ziehen sich ebenso wie die Affinität zur HipHop Kultur durch die gesamte Kollektion.

Darin: Sechs Produkte – zwei Hoodies, zwei T-Shirts, ein Tanktop und ein Crewneck – die ganz viel Detail-Liebe in sich tragen: Gewebte Labeltags, siebgedruckte Papieretiketten, 3fach Gebatiktes. Mein persönlicher Favorit? Das Entourage-Shirt mit gesticktem Label-Logo auf der Brust und siebgedrucktem (natürlich von Hand) Rückenprint!

lookbook-1_sh
lookbook-2_sh
lookbook-3_sh
lookbook-4_sh
lookbook-8_sh
lookbook-12_sh
lookbook-15_sh
lookbook-17_sh
lookbook-19_sh
lookbook-20_sh
lookbook-21_sh
lookbook-24_sh

Kommentare sind geschlossen.