ETERNA – #origamishirt 2.0: Daddy Olympiade #sponsored

#SponsoredPost

Ihr wisst ja: Feierabends und am Wochenende sind T-Shirts die Standardbegleitung im Hause Shirthunters. Im Arbeitsalltag muss jedoch schon noch das Hemd sein, das frisch gebügelt auf den Oberkörper darf. Dass man mit Hemden auch noch ganz andere Dinge machen kann, zeigt die aktuelle Kampagne des Hemden- und Blusenproduzenten ETERNA aus Passau. In den Kampagnen-Spots zeigt das Unternehmen wie seine Hemden und Blusen kreativ in allen möglichen Lebenslagen hilfreich sein können – in bisher 5 Spots wird die Geschichte eines jungen Paares erzählt – und stets spielen gefaltete Origami-Kunstwerke und Hemden eine besondere Rolle. Für die Umsetzung der Faltideen hat ETERNA den internationalen Faltkünstler Dominik Meißner engagiert. Das Coole: Seine Ideen lassen sich sogar nachbauen – wer also schon immer aus einer Bluse einen Schwan oder aus einem Hemd einen Hund falten wollte: Auf der Kampagnen-Seite #origamishirt werdet ihr fündig. Unten gibt es schonmal den neuesten Clip – hier geht es um einen kleinen Wettkampf zwischen Vätern und ihren Kindern auf dem Spielplatz. Schaut mal selbst!

Kommentare sind geschlossen.