Costalamel – SS17 Collection „Don’t grow up“, Drop I

Das Barceloner Label Costalamel hat vor Kurzem den ersten Teil seiner Frühjahr-Sommer-Kollektion 2017 released und so wie es aussieht, ist Teil 2 nun auch ganz frisch draußen. Die Spanier haben nämlich ihre Strategie etwas angepasst: Statt alle 6 Monate einen Riesenwurf rauszuhauen, gibt es nun im monatlichen Abstand Releases von Teilkollektionen. Die neue (Teil)Kollektion dreht sich ganz um das Thema Jugend, Heranwachsen und Älterwerden:

The idea behind Don’t grow up is a collision between two antagonistic Worlds: the romantic idealism of a kid to find his way in life that violently crashes with adulthood’s lies.

Wie gewohnt bringen die Spanier frischen Wind mit dem Release mit: Von Socken über Hoodies, Caps bis zu T-Shirts und Windbreakern ist alles dabei und dies mit maximaler Liebe zum Detail: Aufwändig mit Patches auf dem Rücken und auf der Brust (gerne auch vorne und hinten), aus zwei Teilen zusammengesetzt. Mein Favorit? Das fast schon schlichte Mama’s Tales-Shirt – ein langgeschnittenes Shirt mit einem „Don’t grow up – it’s a trap“-Print auf dem Rücken. Like!









(c) Photos: Costalamel

Kommentare sind geschlossen.