Soulcover Clothing – Neue Kollektion „Fuck Boring Go Exploring“

Sehr schön: Die Stuttgarter von Soulcover Clothing haben vor Kurzem eine neue Kollektion released! Wie es sich für ein Label, das sich an offene und reiselustige Menschen da draußen richtet, gehört, hört das neue Release auf den eindeutigen Namen „Fuck Boring Go Exploring„. Der Appell der Macher dahinter: „Weltenbummler und Reisejunkies – entdeckt die Welt! Es geht nicht um dicke Autos oder einen fetten Gehaltscheck. Was zählt ist die Zeit und die Momente, die das Leben bereichern.“
Die neue Kollektion kommt mit vier neuen Designs – außerdem gibt es noch ein Update des Soul-Logos, diesmal aber als handvernähte Applikation auf der Brust. Selbstverständlich sind die Desings alle reise-inspiriert – vom Sandstrand in Frankreich bis zum Sonnnuntergang in Indonesien, ergänzt um zwei Statement-Shirts (die, ihr ahnt es, uns ebenfalls vor die Türe und zum Reisen treiben sollen).
Besonders schön: Die Shirts sind aus Biobaumwolle und glänzen durch jede Menge Liebe zum Detail: Vom Stoffpatch auf dem Ärmel über handvernähte Applikationen bis zu Patches am Saum. Oh, und vom jeden verkauften Artikel spendet das Label 5% an Plant For The Planet, ein Non-Profit-Projekt, das mit dem Geld Bäume pflanzt.
Wie die Shirts in Natura so aussehen, könnt ihr direkt im Video unten anschauen! Gutes Ding!











3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.