mijunique – A Journey Into Sustainability

lookbook 12er  cloudijo_sh

Vor gar nicht so langer Zeit bekam ich ein Päckchen aus München, darin ein Shirt von mijunique. Zeit, auch mal einen Blick auf das Label und die anderen Shirts zu werfen. Marcel, der Kopf hinter mijunique, sagt zur Entstehung des Labels:

Die Idee für „mijunique“ entstand aus dem Wunsch heraus, für mich selber ein paar individuelle T-Shirts mit persönlichem Charakter zu gestalten. Zu Beginn habe ich mir aus Fotos Schablonen gebastelt und die Motive mit einem Pinsel auf einfache Shirts übertragen. Doch der Anspruch an Qualität und Komplexität wuchs mit gierigen Schritten, auch wenn ich mir den Gedanken erhalten habe, die bedruckbare Fläche nicht zu überladen und klar verständliche Formen zu wahren. So entstand ein eigenständiger Stil mit verspielten Motiven und harmonischen Kompositionen.

Neben dem hohen Anspruch an die Designs, mittlerweile 10 an der Zahl (gedruckt auf verschiedenfarbigen Basics), finde ich noch einen anderen Aspekt sehr cool: mijunique legt sehr hohen Wer auf Nachhaltigkeit: Alle Produkte werden nach strengen Richtlinien produziert und sind nicht nur aus Biobaumwolle, sondern auch GOTS und Fair Wear-zertifiziert. Dessen nicht genug: Gedruckt wird mit wasserbasierten, umweltfreundlichen Farben, der Versand erfolgt klimaneutral (die Emissionen, die beim Transport der Shirts an euch entstehen, werden durch Klimaschutzprojekte ausgeglichen). Mindestens genauso toll: Jedes Shirt wird erst nach Eingang der Bestellung bedruckt – natürlich von Hand, somit entstehen stets kleine Unterschiede, jedes Shirts wird somit zum Unikat. Top!

Weiterlesen →

    Soulbox – The Soulshit Collection Autumn/Winter 2016

    soulboxteaser4_sh

    Sehr hübsch! Das gute Team von Soulbox aus Siegburg hat vor wenigen Tagen eine neue Kollektion released: Die Soulshit Collection, die euch nicht nur durch die aktuelle Jahreszeit, sondern auch durch Herbst/Winter 2016 bringen soll. Soulshit konzentriert sich auf 3 Hauptmotive in verschiedenen Variationen, die auf Sweatern, College-Jacken, natürlich T-Shirts, Woll-Beanies sowie einer Snapback kommen. Gedruckt wird auf schwarzen, grauen und weißen Textilien. Wichtigste Neuerung jedoch: Soulbox haben sich 2016 ganz neu aufgestellt, Lieferanten geprüft und gewechselt und sind jetzt komplett auf nachhaltige und umweltschonende Textilien umgestiegen! Alle Produkte sind nun fair gehandelt und in Bio-Qualität – die Textilien werden komplett selbst und in Handarbeit bedruckt. Gefällt mir sehr gut – sowohl die Neuausrichtung wie natürlich auch die guten neuen Teile! Props!

    Weiterlesen →

      The Blackjack Project – Summer 2016 Collection

      tbjp (5)_sh

      Ein bisschen Zeit ist ja vergangen, seit dem letzten Release von The Blackjack Project. Doch keine Sorge, die Berliner schieben jetzt Teil zwei des Releases nach. Unter anderem mit dabei: Ein Casual-Hoodie mit dem neuen „Script“-Logo sowie ein Basic-Shirt in dunkelrot, das durch einen kleinen The Blackjack Project-Print am Ärmel verfeinert wird. Letzteres ist bereits die dritte „Shirt-Generation“ von The Blackjack Project, da sich das Label eine konstante Produkt-Verbesserung auf die Fahne schreibt – man kann also durchaus ein gutes Teil erwarten! Oh: Mit dem Code „SUMMER16“ bekommt ihr aktuell 16% Rabatt auf alles im Shop!

      Weiterlesen →

        Yessir Clothing – Summer 2016

        4_sh

        Die Allgäuer von Yessir Clothing haben gestern ihre neueste Kollektion für Sommer 2016 released. 18 Teile sind es wieder geworden: T-Shirts, Hoodies und jede Menge Caps (Trucker Caps, Snapbacks, Dad Hat (wieder was gelernt) und sog. Unstructured 5-Panels – eine Mischung aus Snapback, Dad Hat und 5-Panel). Besonders gut: Alle Textilien werden in Portugal hergestellt, die T-Shirts werden in einem individuellem Yessir-Schnitt hergestellt – die Blanks werden dann im eigenen Siebdruck-Studio von Hand bedruckt (ein kleines Video findet ihr unten). Mein Favorit aus der Kollektion? Auf jeden Fall das Vacation-Shirt in schwarz!

        Weiterlesen →