Loyal Mutant – Manufactured on Earth

Cd7LhytW0AAo8RM_sh

Weltraum und Aliens gehen bei mir eigentlich immer. Kyle, dem Gründer von Loyal Mutant ist es da nicht anders gegangen:

From a young age, my imagination was fueled by sci-fi television programs, NASA missions, and more than a few films with the word „Star“ in the title. Ask my dad, and he’ll tell you how I begged him to see Star Wars for the tenth time (OK, it was probably more like 20). Through the years, I’ve been inspired by the timeless fascination with reaching beyond our world and engaging with the unknown.

Bis jetzt sind 3 Shirts aus der Siebdruckpresse von Loyal Mutant entsprungen: Brainiac, ein B-Movie-Vertreter par excellence, The Sky Is Not The Limit und Rockets, das eine ganze Armada an Raumschiffen und Raketen auffährt. Gefällt gut, gerne mehr dvon!

Weiterlesen →

    PÄSCH Clothing – New Collection: The Arsonist

    lookbook_paesch9_sh

    Wien scheint ja irgendwie ein Hotspot für Shirt-Labels zu sein (und eine Shirt-Messe haben die auch!) – vor wenigen Tagen erhielt ich eine Nachricht von PÄSCH, einem jungen Indie-Label aus der österreichischen Hauptstadt. PÄSCH, das ist ein Dreierteam, ein fleißiges zudem – vor einem Jahr gegründet, haben sie bereits eine große und zwei kleinere Kollektionen herausgebracht. Designtechnisch geht es leicht düster zu, das PÄSCH-Team nennt die Motive als „Designs, die unseren wirren Köpfen entspringen“. Gedruckt wird natürlich von Hand & schönerweise auf faire Shirts, Crewnecks, Hoodies und Beutel. Ach ja, und natürlich haben die Wiener kürzlich eine neue Kollektion released, die auf den schönen Namen „The Arsonist“. Das entsprechende (eben leicht düstere, s.o.) Lookbook seht ihr unten – im Shop gibt es dann die guten Sachen auch!

    Weiterlesen →

      Invictum Clothing – Frühling 2016

      IMG_8547_sh

      Vor ein paar Tagen hab ich mich noch bei Invictum Clothing für zwei feine neue Shirts bedankt und jetzt überraschen die Weimarer mit einer neuen Kollektion (zumindest mich, denn eigentlich steht das Release schon einige Tage in den Startlöchern). Aus 8 Teilen besteht der Winter-Frühling bei Invictum – 3 Beanies, ein Paar Handschuhe, 2 Crewnecks, 1 Hoodie und 1 T-Shirt. Wie auch schon bei früheren Kollektionen steht auch hier wieder Handarbeit im Mittelpunkt: Alle Teile werden auf Bestellung gefertigt, d.h. die Taschen, Stoffe, Patches werden extra für euch von Hand aufgenäht, was pro Produkt bis zu 2 Stunden dauern kann – Unikate sind so garantiert! Sehr fein!

      Weiterlesen →

        Lonely Kids Club – 5 Year Range

        LKC-5-YEARS-131_sh

        Glückwunsch: Den australischen Lonely Kids Club gibt es nun schon seit bereits 5 Jahren! Zur Jubiläumsfeier hat sich Labelchef Warwick etwas besonderes ausgedacht:

        For the five year celebration range I picked out some of my all time favourite items from the last 5 years and re-branded them for the range. As the label has grown, the audience has grown with it and I hope this allows some people who missed out the first time the opportunity to snap up some of my favourite releases from over the years. All the 5 year products are strictly limited edition, and it’ll be your last chance to nab these goods.

        Für die 5-Jahre-Range hat Lonely Kids Club also die besten Stück rausgesucht und ihnen einen neuen Look verpasst – so feiern die Katzen– und Hunde-Pocket-Tees ein Revival. Zusätzlich gibt es auch noch ein Shirt zur 5-Jahres-Feier in weiß und schwarz und auf gerade mal 45 Stück limitiert. Sehr schön, finde ich!

        Weiterlesen →

          Van Dalism – New Shirts!

          1_sh

          Die Buddies (und Spezialisten für Storytelling Fabrics) vom Bonner Label Van Dalism haben mal wieder ein bisschen geschnippelt und geschneidert und genäht und zwei neue Shirts released! Zum einen hätten wir da Goatzilla, auf 80 Shirts limitert und mit der Van Dalism-typischen umgekehrten Brusttasche aus einer 70 Jahre alten Tischdecke, die das Van Dalism aus einer alten Berghütten bekommen hat, in der eine Ziege ihr Unwesen trieb (mehr zur Ziegen-Story hier). Das zweite Shirt im Bunde ist California, ein Shirt extra für Kids und auf gerade mal 30 Shirts limitert. Der Stoff für die Brusttasche stammt aus dem Lieblingskleid einer Heldin des Alltags (unbedingt auch die ganze Geschichte zur Brusttasche lesen). Wie gewohnt liefern die Bonner also auch hier zwei schöne Beispiele, dafür, wie Klamotten auch eine Geschichte erzählen können – storytelling fabrics eben!

          Weiterlesen →