Mandala Clothing – BLOOD & EBONY Collection

mndl_blood&ebony_06_sh

Die Berliner von Mandala Clothing haben kurz nach Heiligabend mal eben eine neue Kollektion gelauncht: Die Blood & Ebony Collection. Das neue Release besteht aus guten 13 Teilen: 2 Bomberjacken, 2 Hoodies, 2 Hemd (im Longcut-Schnitt), 2 Beanies und Mützen, 2 Overknee-Socken und eine Denim-Short. Blood & Ebony ist die wohl bis dato größte Kollektion der Berliner bisher – erstmals sind auch „wärmende“ Teil wie Socken und Jacken dabei – ist ja schließlich auch die Winterkollektion. Der Name der Kollektion deutet es ja schon an: Das Release ist in zwei Linien aufgeteilt und von zwei Leitfarben, Schwarz und Rot – Blood und Ebony eben – durchzogen. Beide Linien haben ein eigenes kleines Logo: Die „Blood-Line“ den Wooden Dowel („Holzdübel“), die „Ebony-Line“ die Fallen Crosses. Wie die Idee zur Kollektion entstand, erklären die Köpfe von Mandala so:

Nachts, ca. 10 vor 2Uhr, in einer einsamen Blockhütte mitten in den norwegischen Wäldern (kein Scherz!) kam mir dann DIE Idee für Blood & Ebony. Vermutlich habe ich davor von Schneewittchen geträumt oder so.. aber i.wie hatten sich die beiden Farben Schwarz und Blutrot in meinen Kopf gebrannt, die nun die komplette Kollektion bestimmen – also Stift raus, paar Skizzen und am nächsten Tag direkt ans Werk, so kann’s gehen.

Spannend: Teil der Idee war es auch, eine Kollektion (deren Designs übrigens auf alten Symbolen sowie Referenzen an Film- und Popkultur basieren) zu entwerfen, die komplett untereinander kombiniert werden kann, und somit ein komplettes Outfit ergibt (natürlich sollten die einzelnen Teile auch für sich funktionieren). Es gibt daher auch direkt die Möglichkeit, diese „Instant-Outfits“ direkt als Set (Ebony– oder Blood-Set) zu bestellen! Mein persönlicher Favorit aus dem Reigen? Der schwarze Ebony-Hoodie!

Weiterlesen →

    Pyknic – Fall 2015

    pyknic_fall-2015 (8)

    Ist es wirklich schon über 4 Jahre her, dass ich mal über das US-Label Pyknic schrieb? Dann wird es ja auf jeden Fall Zeit für ein kurzes Update vom Claymonter Label aus Delaware – zumal die aktuelle Kollektion ja auch einige leckere (!) Designs featured. Das Release kommt mit einigen neuen Shirts, Crewnecks, Beanies und „funky food„-Socken! Nomnom!

    Weiterlesen →

      Raar. – Autumn/Winter 15/16 Collection

      DSC_2172 300dpi_sh

      Schön-schlichter Wurf vom belgischen Label Raar. (niederländisch für merkwürdig) aus Antwerpen: Die Herbst-Winter-Kollektion 2015/16. Raar. fährt ein stringentes Konzept:

      First of all we design clothes we would wear ourselves. If we doubt about a certain piece of clothing, it will not be marketed. The garments are reasonably sober and rather simple because this is our own style. We think ‘being and staying yourself’ is one of the most important things, no matter what others think. We design for ourselves and clients who agree with our motto.

      Für die Winterkollektion hat sich Raar. ganz auf die Farben Weiß, Grau und Scharz fokussiert – herausgekommen ist ein sechsteiliges Release, das aus 2 T-Shirts, einem Hoodie, einer Bomberjacke und einem handgemachten, mittellangen Wollmantel besteht. Nice!

      Weiterlesen →

        Team dauerfeuer – STILL / CLASSICS Mini-Collection

        Still  Classics (2)
        Ist es wirklich schon zwei Jahre her, dass wir was vom Team dauerfeuer gehört haben? Unfassbar. Daher ist es umso schöner, dass sich das Herzhand-Team wieder versammelt und an einer feinen Mini-Kollektion gebastelt hat. Herausgekommen ist ein 4teiliges Release, das aus zwei Crewnecks und zwei T-Shirts besteht: Das grau-schwarze Crewneck ist für die Ladies gedacht, komplett in melangegrau kommt der Herren-Crewneck daher – beide glänzen mit einem Herzhand-Metallbadge auf der Brust und seitlich eingelassenen Reißverschluss-Taschen. Die Shirts sind in weiß und schwarz gehalten: Weiß das eher schlichte Logo-Shirt mit einem kleinen dauerfeuer-Logo über dem Herzen, das schwarze Shirt ist dafür ein Burner: Die fast schon legendäre Battlecat in schwarz auf einem dunkelgrauen Shirt. Knaller!

        Weiterlesen →

          MAMAMA Paris x Samuel Eckert Collection

          F1000021_sh

          A multiball pinball machine loaded with random creativity, launched at full speed, flipping ideas and scoring over and over again!

          mutmaßen MAMAMA aus Paris über die Kreativitätsvorgänge im Kopf von Samuel Eckert, mit dem sie jetzt eine gemeinsame Kollektion rausgehauen haben. Mit wenigen (dicken) Strichen zeichnet Eckert seine Illustrationen – ein Handy frisch aus den 90ern oder ein Kehrblech auf einem T-Shirt, das eure Probleme einsammelt. Dazu gibt es Hemden, Cropped Shirts und 5-Panel-Caps. Sieht gut aus!

          Weiterlesen →

            Seite 50 von 569« Erste...102030...495051...607080...Letzte »