Machine Forms – Design by Algorithms

12342667_961327210607574_712399630498938137_n_sh

Interessantes Projekt von Machine Forms aus Chatsworth, Kalifornien:

Machine Forms uses code to design one-of-a-kind streetwear with bold graphics and typography

Der Philosophie des Künstlers Sol LeWitt folgend („Sol Lewitt’s instruction-based art where the artist or designer conceptualises and provides specific instructions for teams of people to execute, rather than working directly on the canvas himself“) schreiben sie verschiedene Anweisungen in Form von Code (bspw.: start from a random point on the graphic, choose another random point on the graphic, draw a line between these two points, repeat until you get 500 lines), der Computer führt ihn aus und schafft so eine Grafik. Ich finds spannend, und ihr?

Weiterlesen →

    Mediatrix – 21 Jahre Textildruck-Expertise [Sponsored]

    Und, was lag bei euch so unter dem Weihnachtsbaum? Nur komische Sweatshirts und T-Shirts? Oder habt ihr Geld bekommen, und wollt euch damit jetzt euer ganz persönliches Shirt oder den besten Hoodie ever designen? In beiden Fällen hat die Bielefelder Online-Druckerei Mediatrix Germany eine Lösung für euch – schließlich ist man seit beeindruckenden 21 Jahren Experte für Textil- und T-Shirt-Druck. Auch wer Arbeit- und Berufskleidung, Abi-Shirts, Baseballcaps oder Werbemittel besticken (Mediatrix ist nämlich auch eine Stickerei!), beflocken oder bedrucken lassen will, ist hier richtig – um ehrlich zu sein, gibt es offenbar nichts, was man bei der Bielefelder Druckerei nicht bedrucken lassen kann (Thermal Socks und Hutband, anyone?). Gedruckt wird im Flex- Flock-, Siebdruck, Sublimations- und Digitaldruck-Verfahren – wenn’s schnell gehen muss, auch als 24h Express-Druck. Mein Tipp: Unverbindlich ein Angebot erstellen lassen und ausprobieren!

    mediatrix_sh

    [in Kooperation mit Mediatrix Germany]

      Dandala – Streetwear from Würzburg

      badassunicorn_hoodie_sh

      Vor knapp zwei Wochen hatte ich ja ein Shirt vom Streetwear-Label Dandala im Briefkasten – ihr erinnert euch vielleicht. Grund genug, mir auch mal den Rest der Produkte des 2014 gegründeten Würzburger Labels anzuschauen. Wirft man einen Blick auf die 6 Designs, so fällt die große Bandbreite der Stilrichtungen auf (von der D-Serie, einer Collage aus aktuellen und bis zu 15 Jahre alten Zeichnungen, über ein Foto der Dragqueen Marcella Grizabella bei einer Pinkelpause im Grace & Glory bis hin zur digitalen Wolpertinger-Zusammenstellung verschiedener Fotos in King Ping ) – gemeinsam ist ihnen jedoch, dass sie aus der Hand von Labelchef Daniel kommen – ob gezeichnet, fotografiert oder im Mix aus beidem. Zu jedem der Desings gibt es eine kurze Beschreibung des Motivs, bei Nuff Said sogar ein kurzes Entstehungsvideo. Die Shirts sind FairWear-zertifiziert, in einer Fabrik hergestellt, die ausschließlich mit regenerativen Energien betrieben wird und größtenteils aus Bio-Stoffen (dann auch GOTS-zertifizert) gefertigt. Bedruckt werden si ein Deutschland, die Veredelung mit Details und eigenen Hangtags passiert dann in Würzburg. A propos Hangtags: Diese sind aus altem Acrylfarben-Papier vom mittlerweile verstorbenen Opa von Daniel hergestellt. Also wenn ihr mich fragt: Da steckt echt viel Handarbeit und Liebe drin (wie man auf den vielen Fotos und auch bei mir sehen kann) – ein dicker Daumen nach oben für Dandala!

      Weiterlesen →

        Mojo – „16“ Collection

        _WG_3088_sh

        Einen guten Start ins Jahr 2016, wünsche ich euch! Das Team von Mojo aus Hamburg war noch vor dem Jahreswechsel fleißig und hat die bis dato größte Kollektion gelauncht, die „Collection 16„, die mit zahlreichen neuen Styles daherkommt. Von Allover-Pants, einem Button-Down-Shirt, bis zu Mesh-Longsleeves,einer Sweatjacke und Paperboy-Bags reicht die Palette. Für ein neues Lettering des Mojo-Schriftzugs hat wieder Grafikdesignerin Jana Federov aka Xuli die Feder geschwungen. Produziert wurde die Kollektion, die mit diversen kleine Applikationen und Stickereien glänzt, wieder zum Großteil in Portugal. Meine Favoriten diesmal: Der Paperboy-Rucksack und der Trooper-Hoodie mit riesiger Tasche vorn. Damit geht’s gut ins neue Jahr, oder?

        Weiterlesen →

          Seventh.Ink – New Shirts (Incl. Imperial Stout)

          11350786_1669505839928093_1833133336_n_sh

          Seventh.Ink aus den USA haben ein paar neue Sachen released, darunter auch den Klassiker Imperial Stout, den es schon vor ein paar Jahren gab und der offenbar stets nachgefragt worden ist – passend zum „Erwachen der Macht“ gibt es nun ein Re-Release. Neu sind ebenfalls „The Norseman“ als T-Shirt und Longsleeve, sowie, anlässlich des achten (!) Geburtstags von Seventh.Ink das Eighth Anniversary Tiger-Shirt. Gedruckt wurde wie gewohnt mit wasserbasierten Farben. Übrigens: Mit dem Code WINTER2015 gibt es bis zum 01.01.16 20% Rabatt auf alles!

          Weiterlesen →