VENI VEDI VICI – Autumn/Winter 2015

page 3 couv skate_sh

Veni Vedi Vici aus Frankreich haben vor Kurzem ihre neueste Kollektion released. Die Herbst/Winter-Kollektion ist ein ganz persönliches Release, denn die Designs basieren auf Zeichnungen aus den Skizzenbüchern von Nicolas, dem Labelgründer. Inspiration findet der Kopf von Veni Vedi Vici auf Reisen durch urbane Räume und in den einfachen Dingen des täglichen Lebens. Zusätzlich zu den 11 Shirts aus Biobaumwolle gibt es noch ein Cruiser-Board aus Buchenholz (hergestellt in den Vogesen) – auch in den künftigen Kollektionen soll es verschiednste Produkte aus französischer Produktion geben. Ich bin gespannt!

Weiterlesen →

Observed Label – Mikrokollektion 2015

IMG_2234_sh

Die guten Jungs vom Osnabrücker Label Observed waren letztens wieder fleißig: Sie haben nicht nur einen eigenen Laden etabliert, sondern konnten sich auch wieder dem Label und neuen Klamotten widmen. Und das ausgiebig – denn ab sofort gibt es die Shirts von Observed in eigens entwickelten Schnitten und einer Qualität, die alles bisher Bekannte sprengen soll. Die neuen Shirts sind deutlich länger im Schnitt und figurbetonter. Den Anfang macht die Mikrokollektion 2015 mit sieben Teilen: 2 Bucket Hats, eine Snapback-Cap (von einer rüstigen Dame mit 40 Jahren Schneiderei-Erfahrung, in limitierter 10er Auflage) sowie 4 T-Shirts (im Herbst kommen auch noch Hoodies, Sweater, Hemden etc. dazu – ich halte euch auf dem Laufenden!). Zweimal gibt es „blanke“ Shirts ohne Print (dafür mit Observed-Label am Saum und im Nacken), die anderen zwei Teile kommen mit dem Paranoia-Print, einmal Kameras-Ferngläser-Satellitenschüsseln-Allover in weiß und einmal als Frontprint auf schwarz. Fette Sache!

Weiterlesen →

Poyz & Pirlz – Back To School 2015

POYZ&PIRLZ® BACK TO SCHOOL 2015 (1)

Poyz & Pirlz (großartiger Name, immernoch!) aus Paris haben vor ein paar Tagen eine neue Kollektion, als Vorgeschmack auf das kommende Herbstrelease, veröffentlicht. Die Back To School 2015-Collection feiert zwei der bekanntesten Bauwerke von Paris: Den Eiffel-Turm und den Tour Montparnasse. Dazu gibt es noch zwei relativ einfache gestreifte Shirts. Allen gemeinsam ist, dass es von ihnen jeweils 100 Stück gibt. Die Teile gibt es ab sofort bei Poyz & Pirlz im Shop.

Weiterlesen →

MTAS – MTASeason #1

20150816-MTAS_6269-©TobiasKoop_sh

MTAS bringt wieder was raus. Mehr bräuchte ich eigentlich nicht sagen, Ausrasten im Shop ist eh garantiert. Weil dies aber zu kurz wäre: MTAS, vor zwei Jahren am Hannoveraner HBF gestartet, bringt am 06.09. die MTASeason #1 raus:

Die MTASeasons werden in unregelmäßigen Zeitabständen veröffentlicht und sind so eine Art „Mixtape“ und keine richtige Kollektion

Mit dabei: Neun Teile (sieben Shirts – davon eines ohne Ärmel, ein Hoodie, ein Crewneck) – nicht alle Designs sind komplett neu (daher passt die Beschreibung „Mixtape“ ziemlich gut!), auch der Klassiker, das „No Place For Homophobia“-Shirt ist dabei. Mein persönlicher Favorit: The Smiths trifft Joy Division trifft Nirvana trifft Wu-Tang Clan. Wer dabei sein will, sollte sich sputen, erfahrungsgemäß sind die Sachen fix weg. Los geht’s am 06.09.15, 20:00 Uhr!

Weiterlesen →

MAMAMA – Internet Surfing Collection

MAMAMA  INTERNET SURFING . COLLECTION  (6)

Im gefühlten Monatsrhythmus hauen die Franzosen von MAMAMA neue und vor allem gute Sachen raus. Vor wenigen Tagen war es wieder soweit – die Internet Surfing Collection hat das Licht der Shirt-Welt erblickt. MAMAMA haben sich diesmal mit dem französischen Künstler Aecho und dem Grafikdesigner Mark Pernice (vom Young Professionals Studio) aus Brooklyn zusammengetan und eine 12teilige Kollektion gebastelt – mit Shirts, Crewnecks, Tanktops, Badehosen, einem Kleid und einer 5Panel-Cap – die euch auf eine Reise in das Modemzeitalter des Internets nimmt. Mein Favorit: Das Internet Surf Club-Shirt in Mint!

Weiterlesen →

Seite 60 von 563« Erste...102030...596061...708090...Letzte »