Damien Walken – 20 Years Liquid Swords – GZA Shirts

DSC02995_sh

Vor knapp 20 (!) Jahren hat GZA vom Wu-Tang Clan Liquid Swords veröffentlicht – ein Album, das bis heute als eines der besten Soloalben eines Wu-Tang-Mitglieds gilt. Um dies ordentlich zu feiern, hat Damien Walken, der auch schon für das großartige The Clan Won’t Tear Us Apart (ein Clan Division-Mashup – Wu-Tang Clan meets Joy Division) zuständig war, die passenden Klamotten designt. Ein T-Shirt (in grau und schwarz) und ein Crewneck (ein passendes Einzelstück mit All-Overprint ist leider schon ausverkauft), die das Jubiläum standesgemäß und entsprechend feiern. Hammer!

Weiterlesen →

    Random Objects – 2 Re-Releases & 1 New Shirt

    0675_sh

    Neues Zeug von Random Objects: Insgesamt 6 neue Items sind im aktuellen Wurf dabei. Darin: 2 Shirt-Re-Releases (Carpe Diem und Architect, beide in neuen Farben) und ein komplett neues Shirt, Owl Night Long, mit Abstand mein Favorit in dem Release. Gedruckt wird wie gewohnt auf Shirts von American Apparel. Ah, nicht vergessen: Die Shirts werden begleitet von einem Armband und zwei Notizbüchern, die tatsächlich ganz gut aussehen!

    Weiterlesen →

      Egotrips – 4Letter Word Capsule Collection

      4-letter-word-black-05_sh

      Neues von der Egotrips-Crew, die 4Letter Word Capsule Collection – ein High Five an den ausklingenden Sommer:

      wir wollen uns einfach noch nicht von der sonne verabschieden und haben uns daher entschlossen diese capsule für euch sonnenanbeter rauszuhauen und dem spätsommer somit ein gnädiges opfer zu bringen, damit er uns noch weiter wohlgesonnen ist.

      Das Release besteht aus einem an die Sehtafeln von Augenärzten erinnernden Motiv, das auf zwei Shirt-Farben, schwarz und weiß, kommt. Der Sehtest-Text: Zwei der Egotrip’schen Lieblingsaussagen, „Happy Since 2004″ und „Work Hard – Stay Humble“. Dazu gibt es eine passende Snapback-Cap in schwarz mit einem dicken Egotrips-E vorn und eine weiße Sonnenbrille mit einem goldenem Egotrips-Cherubim-Aufdruck. Die vier guten Teile gibt es ab sofort im Egotrips-Shop. Go get them.

      Weiterlesen →

        Live A Life Clothing – Sunglasses & Shirts

        Live A Life Clothing (11)

        Obwohl seit 2013 im Business, hatte ich Live A Life Clothing irgendwie nicht auf dem Schirm. Vor Kurzem haben die Jungs aber eine ganze Reihe Sonnenbrillen released – Grund genug, mal hinzuschauen. Das Label von der Mosel setzt bei den Augenschonern, die auf Namen wie Maria, Dieter oder Lena hören, auf interessante Materialien: Die kompletten Brillen (bzw. die Brillenbügel) sind aus Holz oder Bambus gefertigt, kommen mit einer Lasergravur und sind mit Preisen um die 50 EUR eigentlich noch ziemlich OK bepreist, wie ich finde. Etwas vor den Sonnenbrillen haben die Jungs aus Rheinland-Pfalz auch neue Shirts und Tanktops released – meine zwei Favoriten: Das Cut & Sew-Shirt in schwarz und weiß, bei dem schwarzer Stoff an ein weißes Oberteil genäht wurde und das schwarze Speckled-Shirt mit schwarzem Logo-Print (das ja gut zur aktuellen All-Black-Welle passt). Ich bin nun gespannt, was die Moselianer so als nächstes herausbringen werden!

        Weiterlesen →

          #Review – Spreadshirt x SHRTHNTRS

          spreadshirtXshirthunters (2)

          Ihr wisst: Auch wenn ich auf kleine Shirt-Labels stehe und weiß, dass sie ihr Hand-Werk (im Wortsinne) verstehen, so schau ich auch gern mal links und rechts vom Shirtsaum und natürlich hab ich auch die professionellen Shirt-Printer im Blick. Einer davon, und auch einer der größten ist sicherlich Spreadshirt – 2002 gegründet und somit schon lange im Business. Als die Leipziger fragten, ob ich nicht mal ihre Produkte kostenlos testen wolle, hab ich daher relativ schnell zugesagt – mal schauen, was man da so kann.

          Bestellung & Design: Ich konnte mir mein Shirt selbst basteln und durfte dann erstmal aus 15 verschiedenen T-Shirt-Arten wählen, vom Kontrast- über Slim- bis Retro-Shirt ist da alles dabei, ich hab mich für ein Tri-Blend-Shirt von American Apparel, schön weich durch eine Baumwoll-Viskose-Polyester-Stoffmischung, entschieden (eigentlich hätte ich ja gerne das Bio-Baumwoll-Shirt von Earth Positive / Continental Clothing genommen, das gibt es aber erst ab M und ich bin ja eher der S-Typ. Schade).

          Weiterlesen →